Burberry

Nur wenige Modemarken auf der Welt besitzen einen mit dem britischen Label Burberry vergleichbaren Kultstatus. Gegründet im Jahre 1856 ist Burberry bis heute der Inbegriff eines „very british“-Modestils, der wegen seiner klassisch-zeitlosen Eleganz in jeder Lebenssituation tragbar ist.

Weltberühmt ist Burberry für sein markenrechtlich geschütztes Check-Karomuster. Aber auch der legendäre Burberry Trenchcoat trug viel dazu bei, dass die Marke Fans aller Altersgruppen auf der ganzen Welt hat.

Heute ist Burberry ein milliardenschweres, börsennotiertes Großunternehmen, das neben Mode auch Lederwaren, Schuhe, Uhren, Schmuck, Accessoires, Parfüm und Kosmetik anbietet.

Zurück zu Damen

Burberry

17
Alle zurücksetzen
New in
Bild 1 von Handtasche Mehrfarbig | Vite EnVogue Handtasche Mehrfarbig | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Gürtel Rot | Vite EnVogue Gürtel Rot | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Kleid 38 Weiß | Vite EnVogue Kleid 38 Weiß | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Kleid 34 Weiß | Vite EnVogue Kleid 34 Weiß | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Armband Schwarz | Vite EnVogue Armband Schwarz | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Kleid S Grau | Vite EnVogue Kleid S Grau | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Schlüsselanhänger Rot | Vite EnVogue Schlüsselanhänger Rot | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von B3132 Sonnenbrille Metallic | Vite EnVogue B3132 Sonnenbrille Metallic | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Seidenkleid M Mehrfarbig | Vite EnVogue Seidenkleid M Mehrfarbig | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Loafers EUR 38,5 Schwarz | Vite EnVogue Loafers EUR 38,5 Schwarz | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Wollhose 38 Schwarz | Vite EnVogue Wollhose 38 Schwarz | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Schultertasche Weiß | Vite EnVogue Schultertasche Weiß | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Schultertasche Schwarz | Vite EnVogue Schultertasche Schwarz | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Schal Mehrfarbig | Vite EnVogue Schal Mehrfarbig | Vite EnVogue
New in
Neuware
Bild 1 von Stiefeletten EUR 38 Schwarz | Vite EnVogue Stiefeletten EUR 38 Schwarz | Vite EnVogue
New in
Bild 1 von Umhängetasche Schwarz | Vite EnVogue Umhängetasche Schwarz | Vite EnVogue
New in
Neuware
Bild 1 von Pumps EUR 40 Schwarz | Vite EnVogue Pumps EUR 40 Schwarz | Vite EnVogue

Burberry

Im Alter von nur 21 Jahren gründete der Textilkaufmann Thomas Burberry im Jahre 1856 in Basingstoke im englischen Hampshire sein erstes Textilgeschäft. Burberrys Anspruch war es, Bekleidung zu entwickeln, die Menschen vor jeglichen Kapriolen des britischen Wetters optimal schützt. 1879 entwickelte Burberry zu diesem Zweck den Gabardine-Stoff, ein atmungsaktives, wasserabweisendes und zugleich äußerst strapazierfähiges Gewebe, das die bis dato schwere und unbequeme Regenbekleidung revolutionieren sollte. Im Jahr 1888 ließ Burberry Gabardine patentieren. In den Folgejahren begann er, den Stoff international zu handeln. Drei Jahre später eröffnete Burberry die wohl berühmteste Filiale seines Labels an der Einkaufsstraße Haymarket nahe des Piccadilly Circus im Herzen von London. Bis 2007 diente sie noch als Flagship Store und Hauptverwaltung des Modeimperiums. Seit 1924 existiert das weltberühmte Karomuster, der sogenannte Burberry Check. Zunächst nur als Muster für den Futterstoff wurde der Check später als Markenzeichen eingetragen und ziert heute viele der Burberry-Produkte auf der Außenseite.

Der Trenchcoat

Einem Millionenpublikum bekannt wurde Burberry durch seinen Trenchcoat. Bis heute ist die Firma das Synonym des klassischen britischen Regenmantels. Die Entwicklung des Trenchcoats ging auf einen Auftrag der britischen Militärverwaltung zurück. Im Ersten Weltkrieg erfreute sich der Burberry Trenchcoat in den Reihen der britischen Offiziere großer Beliebtheit. Burberry ergänzte den Regenmantel durch zusätzliche Schulterklappen, Gürtel und D-Ringe zur Befestigung militärischer Ausrüstungsgegenstände zur Verwendung in der Armee. Eine Windblende bot zusätzlichen Schutz bei widrigem Wetter und die Regenblende ließ das Wasser sauber abfließen. Die Begeisterung der britischen Armeeangehörigen war so groß, dass über eine halbe Million Stück des Trenchcoats verkauft wurden. Auch bei den weltweit Schlagzeilen machenden Antarktis-Expeditionen von Robert Scott, Ernest Shackleton und Roald Amundsen waren Burberry-Jacken im Einsatz.

Burberry in Hollywood und bei der Queen

In den 1930er Jahren weitete Burberry sein Amerika-Geschäft aus und fand unweigerlich den Weg nach Hollywood. Hollywood-Stars wie Audrey Hepburn in „Frühstück bei Tiffany“ und Peter Sellers in „Der rosarote Panter“ trugen Trenchcoats von Burberry und machten die Marke in den USA und auf der ganzen Welt berühmt. Seit 1955 ist das Haus Burberry auch königlich britischer Hoflieferant von Königin Elisabeth II. und seit 1989 des Prince of Wales.

Designermode von Burberry Second Hand online bestellen

Hier im Onlineshop von Vite EnVogue findest Du ausgewählte Designer Second Hand Kleidung, darunter auch viele der Klassiker aus dem Hause Burberry. Die edlen Stücke britischer Eleganz kommen im Gegensatz zu anderen Marken nie aus der Mode. Mit einem Mantel oder Dufflecoat von Burberry machst Du bei jedem Anlass eine großartige Figur. Die eleganten Handtaschen des britischen Labels sind die perfekte Ergänzung zu den zeitlosen Mänteln. Um Dein Burberry-Outfit abzurunden, findest Du im Onlineshop von Vite EnVogue zahlreiche Schals, Handschuhe und Ohrringe. Und selbstverständlich bekommst Du bei uns auch Schuhe aus dem Hause Burberry. Egal, ob Stiefel, Pumps oder Ankle Boots – sie sind alle in einem Top-Zustand und haben einen Top-Preis. Bestelle Dein Designer Second Hand Lieblingsstück von Burberry am besten sofort bei Vite EnVogue!