Iris von Arnim

Iris von Armin wird häufig als „Cashmere Queen“ bezeichnet. Und diesen Titel trägt die Modeschöpferin aus Hamburg wahrlich zu Recht. Seit gut 40 Jahren begeistert die Designerin Frauen mit hochqualitativen und extravaganten Strickkreationen, die sich auf der ganzen Welt sehen lassen können. Vor allem zählen ihre Luxuscardigans und –pullover aus feinster Kaschmirwolle international zu den begehrtesten Stücken ihres Labels. Die oft mit Rippen, Zöpfen und gewagten Kompositionen versehenen Strickwaren machen die Mode von Iris von Armin absolut unverkennbar.

Iris von Arnim

26
Seite 1 von 1

Filter

Sortieren nach
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
-
Sale
New in
New in
New in
New in
Neuware

Iris von Arnim

Iris von Arnim – ungewöhnlicher Beginn einer Modekarriere

Dass Iris von Arnim zu einer von Deutschlands bekanntesten Modedesignerinnen wurde, ist einem tragischen Ereignis zuzuschreiben. Anfang der 1970er-Jahre verbrachte von Arnim nach einem schweren Autounfall einige Zeit im Krankenhaus und begann dort mit dem Stricken. Aus dem Zeitvertreib wurde bald eine Geschäftsidee. Im Jahre 1976 zog Iris von Arnim nach Hamburg und eröffnete in der Hansestadt eine Boutique. 1979 zeigte die Designerin zum ersten Mal eine Kollektion auf einer Modemesse in Düsseldorf. Anfang der 1980er-Jahre bereicherte sie den deutschen Strickmarkt mit ungewohnten Farbkombinationen und Intarsien. Außerdem war sie eine der ersten Modedesigner, die Kaschmirwolle auf den deutschen Bekleidungsmarkt brachten. Dies brachte ihr den Namen „Cashmere Queen“ ein. Zu Beginn der 1990er-Jahre ergänzte sie ihre Strickkollektion erstmals durch eine thematisch abgestimmte Konfektion.

Die Cashmere Queen startet durch

Seit den 1990er-Jahren hat sich Iris von Arnim zu einer der deutschlandweit anerkanntesten Modeschöpferinnen entwickelt. Sie lässt ihre sehr hochwertige Mode in Italien produzieren und betreibt eigene Geschäft in Orten wie München, Düsseldorf und Kampen auf Sylt. Im Jahre 2010 gründete sie mit dem ehemaligen deutschen Supermodel Claudia Schiffer eine Partnerschaft für die Entwicklung einer Kaschmir-Kollektion. Schiffer übernahm dabei die kreative Leitung, von Armin kümmerte sich um die Produktentwicklung, die Produktion und den Vertrieb. Die beiden berühmten Modedamen arbeiteten zwei Saisons erfolgreich zusammen. Seit 2013 vertreibt die Cashmere Queen auch eine Herrenkollektion. Die Kollektionen von Iris von Armin beschränken sich schon seit Jahren nicht mehr nur auf Pullover und Cardigans. Ihr Label führt ebenso Hosen, Röcke, Kleider, Tops und Accessoires.

Iris von Arnim Designer Second Hand Waren bei Vite EnVogue

In unserem Vite EnVogue Designer Second Hand Onlineshop erwarten Dich die Klassiker aus dem Hause Iris von Arnim: wunderschöne Pullover und Strickjacken aus feinstem Kaschmir. Hol Dir eines dieser Prachtstücke in einem erdigen Ton wie Beige oder Braun oder aber in einer farbenfrohen Multicolor-Variante. Auch ein Kaschmirkleid von Iris von Armin ist zu jedem Anlass ein echter Hingucker. Ein traumhaft schönes Iris von Armin Outfit bekommst Du, indem Du ihre Strickwaren mit einem Rock, einer Hose oder einer Jeans aus ihrem Hause kombinierst. Und für ein herrlich angenehmes Gefühl auf der Haut sorgen die Seidentops der Hamburger Designerin. Finde jetzt Dein Lieblingsoutfit der deutschen Cashmere Queen in Onlineshop von Vite EnVogue.