Dolce & Gabbana

Italienische Eleganz tritt auf extravagante Verzierungen und ausgefallene Prints – so lässt sich der Stil des italienischen Luxuslabels Dolce & Gabbana am besten beschreiben. Wegen ihrer femininen Schnitte, wilden Tierprints, floralen Muster, opulenten Spitze und kantigen Schuhe sind die ausgefallenen Kreationen von D&G auf der ganzen Welt absolut unverwechselbar. Der besondere Sinn für Ästhetik des italienischen Designer-Duos macht die Mode so begehrenswert. Dolce & Gabbana sind aber nicht nur Meister des Modedesigns, sondern auch wahre Künstler in anderen Bereichen

Dolce & Gabbana

324
Seite 6 von 6

Filter

  • Neu eingetroffen
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
-
- 30%
Neuware
Neuware
Neuware

Dolce & Gabbana – zwei Stardesigner starten durch

Domenico Dolce aus Sizilien und Stefano Gabbana aus der Lombardei war die Schneiderkunst mehr oder weniger in die Wiege gelegt. Dolce war bereits als Kind ein talentierter Schneider und entwarf im Alter von sechs Jahren seine eigene Kleidung. Zum ersten Mal begegneten sich die beiden zukünftigen Designerikonen am Telefon, als sich Dolce beim Modehaus Gabbana um einen Job bewarb. Gabbana erkannte sofort das Riesentalent von Dolce und führte ihn nach seiner Anstellung in die Prozesse des Modedesigns und der Bekleidungsherstellung ein. 1982 gründeten die beiden eine gemeinsame Design-Beratungsfirma und drei Jahre später präsentierte das heute weltberühmte Designer-Duo seine erste Kollektion auf dem Laufsteg der Mailänder Modewoche. Von da an ging es mit Dolce & Gabbana nur noch bergauf. 1986 eröffnete der erste D&G-Laden und ein Jahr später wurde das Sortiment auf Strickwaren erweitert. Seit 1989 gibt es auch Wäsche und Bademoden und seit 1990 eine Herrenkollektion unter dem Label D&G. In den Jahren 1992/93 begann schließlich die Erfolgsstory der Damen- und Herrendüfte aus dem Hause Dolce & Gabbana.

Dolce & Gabbana, Madonna und die Musikszene

Große internationale Beachtung wurde Dolce & Gabbana im Jahr 1990 zuteil, als Popstar Madonna bei der Premiere des Dokumentarfilms „In Bed with Madonna“ ein edelsteinbesetztes Korsett und eine zugehörige Jacke von D&G trug. Madonna entwickelte sich zu einem der treuesten Fans des italienischen Luxuslabels. 1993 entwarfen Dolce & Gabbana gemeinsam mit der amerikanischen Popsängerin mehr als 1.500 Kostüme für ihre internationale Tournee „Girlie Show“. Auch für die internationale „Drowned World Tour“ von Madonna im Jahr 2001 designte das italienische Duo die Bühnen-Outfits. 2010 war Madonna sogar Teil der Werbekampagnen für D&G. Madonna war jedoch nicht die einzige Künstlerin, mit der Dolce & Gabbana bislang zusammenarbeiteten. Auch für andere Weltstars wie Beyoncé, Kylie Minogue, Mary J. Blidge, Missy Elliott und Whitney Houston gestaltete das italienische Schneiderduo viele Kostüme. Das Talent der beiden machte nicht einmal vor dem Fußball halt. Von 2004 bis 2017 statteten D&G die italienische Fußballnationalmannschaft und den Fußballclub AC Mailand aus.

Dolce & Gabbana im Designer Second Hand

Mit den Designer Second Hand Stücken im Vite EnVogue Shop kannst Du auch Deinem Leben den Glanz und Glamour von Dolce & Gabbana verleihen – ob in Form von farbigen Spitzenshirts, Seidenkleidern mit Leoparden-Prints oder Blusen mit Blumenmustern. Auch Schuhe von Dolce & Gabbana sind bei jedem Auftritt ein garantierter Hingucker. Und wenn Du Deinem Outfit noch einen letzten entscheidenden Farbklecks hinzufügen willst, sind Ohrclips oder eine Handtasche von D&G genau das Richtige für Dich. Such' Dir einfach Dein Lieblingsoutfit des italienischen Luxus-Designer-Duos in unserem Vite EnVogue Onlineshop aus!