Givenchy

Das Modehaus Givenchy aus Paris ist einer der bekanntesten Vertreter der französischen Haute Couture. Weltberühmt wurden die Designs von Givenchy durch Modeikonen wie Audrey Hepburn, Grace Kelly und Jacqueline Kennedy Onassis. Seit einigen Jahren bietet Givenchy unter der Federführung junger Designer nicht mehr nur klassische Outfits an, sondern auch sehr moderne und gewagte Looks mit einem Hauch von Rock ’n’ Roll und Gothic. Lass auch Du Dich von den gewagten Interpretationen eleganter Klassiker verzaubern!

Givenchy

4
Seite 1 von 1

Filter

  • Neu eingetroffen
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
-

Givenchy

Graf Hubert de Givenchy entstammte einem französischen Adelsgeschlecht und wurde deshalb von der Presse zeitlebens als „Aristokrat der Mode“ bezeichnet. Nach einigen Jahren der Zusammenarbeit mit anderen französischen Modeschöpfern gründete Givenchy 1952 in Paris seine eigene Modemarke für exklusive Haute-Couture-Kreationen. Seine Kombinationen aus weißen Puffärmel-Blusen mit aufgestelltem Kragen und schmalen, langen Bleistift-Röcken eroberten rasch die Pariser Modeszene. Einen Namen machte sich Givenchy auch wegen der in der französischen Haute Couture eher ungewohnten Verwendung von Motiven wie Früchten, Gemüse oder Tieren. Typisch für die Designs des Aristokraten der Mode waren kräftige, leuchtende Farben und hohe Taillen sowie luxuriöse Roben mit Blumenmustern samt übergroßen Hüten.

Ein Star in Hollywood

1953 lernte Hubert de Givenchy eine Schauspielerin kennen, die großen Einfluss auf sein zukünftiges Wirken haben sollte: Audrey Hepburn. Givenchy sah in ihr das ideale Modell für seine Mode und Hepburn war von Beginn an von seiner Mode begeistert. „Nur in seinen Kleidern fühle ich mich ich selbst“, sagte der Hollywood-Star einst. Die Zusammenarbeit von Givenchy und Hepburn, die bis zum Tod der Schauspielerin im Jahre 1993 andauerte, machte die Marke Givenchy weltbekannt und Hepburn zu einer Stilikone. Unvergessen bleibt Hepburns Auftritt im Film „Frühstück bei Tiffany“ im Kleinen Schwarzen, das Givenchy gemeinsam mit Coco Chanel kreierte. Ein weiteres Weltereignis, bei dem die Marke Givenchy im Rampenlicht stand, war die Beerdigung von US-Präsident Kennedy, bei der seine Witwe Jacqueline ein schwarzes Etuikleid von Givenchy trug. Auch viele einstige Filmstars aus Hollywood, wie Lauren Bacall, Ingrid Bergman, Marlene Dietrich, Greta Garbo und Grace Kelly machten in den 1950er- und 1960er-Jahren die Mode von Givenchy weltberühmt.

Givenchy im Designer Second Hand Shop von Vite EnVogue

Wenn Du Dich wie ein Hollywood-Star fühlen willst und in französischer Haute Couture glänzen möchtest, dann findest Du in unserem Designer Second Hand Shop das zu Dir passende Outfit von Givenchy. Wir bieten Dir eine tolle Auswahl an Hosen, Kleidern, Pullovern, Sweatshirts und Tops aus dem legendären Modehaus.

Damit Du auch auf der Straße einen glamourösen Auftritt hast, bekommst Du in unserem Shop ebenso luxuriös-ausgefallene Givenchy-Stücke wie Kalbsledermäntel und Felljacken. Um Dein Givenchy-Staroutfit abzurunden, brauchst Du nur noch ein paar Pumps oder Stiefletten und eine Clutch oder Handtasche des Pariser Modelabels.

Werde noch heute Dein eigener Modestar und hol Dir Deine Givenchy Haute-Couture-Lieblingsstücke im Designer Second Hand Shop von Vite EnVogue.