Acne Studios

Unkonventionell – mit diesem Adjektiv könnte man das Label Acne Studios wohl am besten in einem Wort beschreiben. Die Marke aus Skandinavien hat vor allem den urbanen Style bis zur Perfektion durchdesignt und überzeugt dabei immer wieder mit ihren vielfältigen Designs.

Sowohl diejenigen, die es eher schlicht mögen, als auch die Fans von bunten Farben werden bei der Auswahl von Acne Studios ganz sicher glücklich. Dabei gehörte Mode in den Anfängen gar nicht zum Repertoire der Marke – bis eine Werbehose einen Hype auf das hippe Label auslöste, an dem Du nun auch mit den Designer Second Hand Stücken bei Vite EnVogue teilhaben kannst.

Acne

13
Seite 1 von 1

Filter

  • Neu eingetroffen
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
-
New in
- 70%
- 30%
- 30%
- 30%
Neuware
- 30%

Acne Studios

Acne Studios – die Geburt einer Lifestyle-Marke 

Auch wenn es aufgrund des großen Erfolgs der Marke anders wirkt, liegt der Ursprung von Acne Studios noch nicht allzu weit in der Vergangenheit. Erst 1996 wurde das Unternehmen ACNE in Stockholm von Jonny Johansson, Jesper Kouthoofd, Thomas Skoging und Mats Johansson gegründet. Ihre Idee war damals, eine „coole Lifestyle-Marke“ zu gründen, in der jeder der vier Gründer seine jeweilige kreative Energie bestmöglich mit einbringen kann. Der Name ACNE steht dabei für „Ambition to Create Novel Expressions“ und bedeutet übersetzt so viel wie „das Bestreben, ungewöhnliche Ausdrucksformen zu erschaffen“. Dieses Ziel verfolgt Acne Studios noch heute.

Mode als Zufallsprodukt

Ursprünglich war Mode überhaupt kein Bestandteil der Firma ACNE. Viel mehr konzentrierte sich das Unternehmen auf Dinge wie Werbung, ein eigenes Magazin oder Spiele und Spielzeug. Erst 1997 designte Jonny Johansson, der zuvor überhaupt nichts mit Mode am Hut hatte, eine dunkle Unisex-Jeans mit roten Nähten als Werbegeschenk. Allerdings kam diese Hose bei den Kunden, die das Geschenk erhalten hatten, so gut an, dass es sich in Stockholm zu einem wahren It-Piece entwickelte. Das Unternehmen sprang auf den Trend auf und schon bald wurde die Produktion der Jeans die erfolgreichste Sparte von ACNE.

„Keep it simple“

Aus diesem Erfolg entwickelte sich „Acne Studios“. Seither wird bei der schwedischen Marke Mode nach dem Motto „Keep it simple“ entwickelt. Es entstehen immer wieder unkonventionelle, aber sehr schlichte Styles für Damen und Herren. Neben verschiedenen Ausführungen von Röhrenjeans, wie zum Beispiel das Modell „Skin Poppy Red“ in Knallrot, gehören Baumwollshirts und Jacken mit verschiedenen ausgefallenen Schnitten zu den Bestsellern des Labels Acne Studios. 

Das Label ist bei seinen Designs dafür bekannt, nicht zu viele Elemente oder zu viele verschiedene Farben in einem Modestück zu integrieren. Stattdessen wird die Aufmerksamkeit eher durch den ungewöhnlichen Schnitt der Kleidung oder aber durch einzelne leuchtende Farben auf die Mode gelenkt. Bei verschiedenen Promis wie Jessica Alba, Diane Kruger, Sofia Coppola oder Chloë Sevigny kam dieser Style in der Vergangenheit bereits gut an.

Bist Du nun auch auf den Geschmack gekommen, Deinen Kleiderschrank mit Mode von Acne Studios zu ergänzen, bist Du bei Vite EnVogue genau richtig. Wir bieten Dir eine große Auswahl an hochwertiger Designer Second Hand Mode.